Beitrag fürs DSF von Nina Fingskes

Bitte entschuldigt mein ‚Einstellen‘ des TV Beitrags ohne Erklärung. Ich hatte vergessen, dass ihr alle (mein Verteiler) eine Nachricht darüber bekommt. Die drei Beiträge hat Nina Fingskes (http://www.ninaf.de) vor elf Jahren (2009) für das deutsche Sportfernsehen gedreht. Im ersten war ich Protagonistin, die beiden anderen entstanden auf der 30-tägigen Fahrt mit Motorrädern von Berlin nach Ulan Bator (10.000 km bis in die Mongolei) .

Veröffentlicht in TV.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.